123 Person in Notlage

Datum:

13.08.2019

Alarmierungszeit:

18:02 Uhr

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Mannschaftsstärke:

Reserve:

9 Kameraden

4 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Drehleiter 23/12

Weitere Kräfte:

  • Rettungsdienst Staßfurt

Lage:

Eine junge Mutter sperrte sich versehentlich aus ihrer Wohnung aus. In der Wohnung befand sich allerdings noch ein Säugling. Es erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr. Wir nutzen die Steckleiter und das Fensteröffnungswerkzeug und gelangen so schnell in die Wohnung. Wohlbehalten konnte das Baby der besorgten Mutter übergeben werden. Der ebenfalls anwesende Rettungsdienst übernahm die anschließende Betreuung von Mutter und Kind.

Im Einsatz waren wir 45 Minuten.

Einsatzdauer:

ca. 0 Stunden 45 Minuten