Feuerwehr

Staßfurt

157 Mittelbrand

Datum:

04.10.2019

Alarmierungszeit:

13:18 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

15 Kameraden

3 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12

Weitere Kräfte:

  • Polizei Salzlandkreis

Lage:

In den Mittagsstunden brannte eine Laube im Innenbereich. Es wurden zwei separate Brandstellen vorgefunden. Aus diesem Grund wurde sofort die Polizei zur Einsatzstelle hinzu alarmiert. Die Laube wurde mit einer C-Leitung und einem Hohlstrahlrohr abgelöscht. Leider hatte sich das Feuer in die Zwischendecke ausgebreitet, sodass wir diese abtragen mussten. Währenddessen wurden wir von der Leitstelle mit dem Wort „Blitz“ über Funk gerufen.
Ein weiterer Einsatz wurde gemeldet. Der ELW und die Feuerwehr Löderburg machten sich auf dem Weg zum Kellerbrand. Der Einsatzleiter entschied, dass das TLF und LF an der Einsatzstelle Calbesche Straße verbleiben sollten. Der Einsatz in der Calbeschen Strasse dauerte ca. 2 Stunden.

Einsatzdauer:

ca. 2 Stunden 00 Minuten