Feuerwehr

Staßfurt

079 Fahrzeugbrand

Datum:

05.07.2020

Alarmierungszeit:

18:35 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

14 Kameraden

9 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • HLF-B
  • Tanklöschfahrzeug 16/25

Weitere Kräfte:

  • Feuerwehr Südliche Börde
  • Stadtwehrleitung

Lage:

Fahrzeugbrand 
Erneut gingen unsere Meldeempfänger. Zusammen mit der Feuerwehr Südliche Börde wurden wir zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Auf einem Feld zwischen Förderstedt und Atzendorf sollte eine landwirtschaftliche Maschine brennen. Es handelte sich um einen Mähdrescher, der bei Mäharbeiten Feuer gefangen hatte. Es wurde allerdings frühzeitig erkannt und Schlimmeres konnte verhindert werden. Die Feuerwehr Südliche Börde übernahm die Löscharbeiten. Wir blieben mit unserem HLF B und TLF in Bereitschaft. Nach kurzer Zeit konnte „Feuer aus“ gemeldet werden und wir traten unsere Heimreise an.
👍🏻 FÜR UNSERE FREIWILLIGE ARBEIT.

Einsatzdauer:

1 Stunde 30 Minuten