Feuerwehr

Staßfurt

088 Auslaufen von Flüssigkeiten

Datum:

21.07.2020

Alarmierungszeit:

08:15 Uhr

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Mannschaftsstärke:

Reserve:

12 Kameraden

0 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • HLF-B
  • HLF-H

Weitere Kräfte:

  • Ordnungsamt Staßfurt
  • Polizei Salzlandkreis
  • Fachfirma Straßenreinigung

Lage:

Ein Bagger streifte an der Unterführung am Bahnhof die Brücke. Dadurch platzte eine hydraulische Leitung. Das Öl verteilte sich auf der Straße und auf die Gehwege. Bis zur Einfahrt des Bahnhofs bestand Rutschgefahr. 
Wir sperrten sofort die Wasserstraße und Zollstraße ab und stumpften den Fußboden rund um den Bagger und am Bahnhof ab. Eine Fachfirma, welche die Strasse anschließend reinigte, wurde hinzugezogen. 4 Stunden waren wir im Einsatz. 
Negativ zu erwähnen ist hierbei dass es tatsächlich Autofahrer gab, die unsere Absperrungen umfuhren und somit die Sicherheit der Einsatzkräfte gefährdeten.
👍🏻 FÜR UNSERE FREIWILLIGE ARBEIT.

Einsatzdauer:

4 Stunden 00 Minuten