Feuerwehr

Staßfurt

120 Wohnungsbrand

Datum:

05.09.2020

Alarmierungszeit:

18:52 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

17 Kameraden

1 Kamerad

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • HLF-B
  • Drehleiter 23/12
  • HLF-H

Weitere Kräfte:

  • Feuerwehr Neundorf
  • Feuerwehr Rathmannsdorf
  • Rettungsdienst Staßfurt
  • Polizei Salzlandkries
  • Stadtwerke Staßfurt

Lage:

Alarm für die Feuerwehren Staßfurt, Rathmannsdorf und Neundorf. 
Die Leitstelle informierte uns, dass in Neundorf ein Wohnhaus brennen sollte. Diese Lage bestätigte sich schon auf Anfahrt. Eine Rauchsäule war kilometerweit wahrzunehmen. Angekommen an der Einsatzstelle war der Löschangriff von der Feuerwehr Neundorf bereits eingeleitet. Wir unterstützten hierbei. Das Haus wurde umgehend nach Personen abgesucht. Glücklicherweise waren keine Personen mehr im brennenden Haus. Die Stadtwerke wurden angefordert. 
Das Haus wurde zwangsbelüftet. 
Das Haus ist durch das Feuer unbewohnbar. 
Wir wünschen der Familie, die ihr Hab und Gut verloren hat, alles erdenklich Gute. 
Für uns war der Einsatz nach ca. 1 Stunde beendet.
👍🏻 FÜR UNSERE FREIWILLIGE ARBEIT.

Einsatzdauer:

1 Stunde 45 Minuten