Feuerwehr

Staßfurt

148 Mittelbrand

Datum:

08.11.2020

Alarmierungszeit:

17:09 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

16 Kameraden

8 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • HLF-B
  • Drehleiter 23/12
  • HLF-H

Weitere Kräfte:

  • Polizei Salzlandkreis
  • Schornsteinfeger

Lage:

Heute ging es in die Hecklinger Straße zu einem Mittelbrand. Dort sollte laut Anrufer ein Brand im ehemaligen Jugendclub „Glashaus“ ausgebrochen sein. Bei Ankunft in der Hecklinger Straße war eine starke Verrauchung wahrnehmbar. Beim „Glashaus“ selbst konnte allerdings kein Brand gefunden werden. Als Ursache für die Verrauchung
wurde sehr schnell ein Schornsteinbrand in einem Mehrfamilienhaus, ca 100 m weiter, gefunden. Mehrere Trupps mit schwerem Atemschutz wurden zur Lageerkundung und anschließender Evakuierung des Mehrfamilienhauses beauftragt. Vorsorglich wurde eine Wasserversorgung aufgebaut. Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und ein Trupp fuhr mit unserem Schornsteinfegerwerkzeug zum Schornstein und sorgte dafür, dass der Schornstein wieder normalen Zug bekam. Die Hecklinger Straße musste in beide Richtungen voll gesperrt werden. Ca. 2,5 Stunden waren wir im Einsatz.
👍🏻 FÜR UNSERE FREIWILLIGE ARBEIT.

Einsatzdauer:

2 Stunden 30 Minuten